Der Fliegenpilz

Weshalb gilt eigentlich gerade der giftige Fliegenpilz als Symbol für Glück? Siehe auch https://www.heilpraxisnet.de/naturheilfahren/fliegenpilz Früher wurden kleine Mengen des „giftigen“ Pilzes verspeist, um sich in einen Rauschzustand oder in eine Ekstase zu versetzen oder z.B. in die Anderswelt zu reisen und Kontakt zu den Ahnen aufzunehmen. Daher wurde er auch oft mit Hexen oder Druiden … Mehr Der Fliegenpilz

[Dezember] Rauhenächte

Mit dem Julfest haben die Germanen das vollendete Sonnenjahr gefeiert. Ein Sonnenjahr geht von einer Wintersonnenwende zur folgenden Wintersonnenwende und dauert exakt 365,25 Tage. Doch das Mondjahr hatte bei den Germanen auch eine große Bedeutung. Es beinhaltet 12 Mondmonate die jeweils von Neumond zu Neumond gehen. Diese 12 Mondphasen dauern jeweils ca. 29,5 Tage. Dies … Mehr [Dezember] Rauhenächte

[Dezember] Julfest – Wintersonnenwende

Das Julfest wurde Ende Dezember (21.- 22.12.) und die erste Januar Woche gefeiert. Jul bedeutet soviel wie Sonnenrad oder Besprechung mit den Toten. Einige im Norden gepflegte Weihnachtsbräuche haben ihren Ursprung in dem Julfest – z.B. das Verbrennen des Julblockes am Herdfeuer oder das zauberkräftige Julbrot. In Schweden gibt es heute noch den Julklapp, ein … Mehr [Dezember] Julfest – Wintersonnenwende